aktuelle Verkehrseinschränkungen

Vollsperrung am 25. Mai in Friedersdorf

[23.5.2024] Zur Errichtung einer Behelfsbrücke in der Nähe der Bestandsbrücke „Bergkeller“ (Höhe Am Mühlgraben 6 bzw. Mittelstraße 37) durch das Technische Hilfswerk bleibt der betroffene Straßenabschnitt der Mittelstraße/Abzweig Bergkeller am 25.5.2024 voraussichtlich ganztägig voll gesperrt.

Fahrbahnerneuerung zwischen Pulsnitz und Großnaundorf

Ab 25. März wird in der Ortslage Mittelbach mit den Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung der S 56 begonnen. Der gesamte Baubereich erstreckt sich ab dem Bauende des letztjährigen Abschnittes bei Mittelbach bis zum Ortseingang Pulsnitz auf rund zwei Kilometern.  Es werden die Asphaltdeck-, die Asphaltbinder- und die Asphalttragschicht, sowie die darunterliegende Schicht des Straßenaufbaus erneuert. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Anfang August abgeschlossen werden.

Die Bauarbeiten erfolgen unter Vollsperrung der S 56. Der Verkehr wird ab Pulsnitz auf der S 104 über Friedersdorf, weiter auf der S 100 und der B 97 bis Königsbrück, sowie über die K 9274/Höckendorfer Straße bis Großnaundorf umgeleitet. Für die Gegenrichtung gilt die gleiche Umleitungsführung.

Kartendienste mit Verkehrseinschränkungen

Das Sächsische Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat einen Kartendienst eingerichtet, in dem die Verkehrseinschränkungen aufgrund von Baumaßnahmen einschließlich Dauer, Grund der Arbeiten sowie Umleitungsstrecken abrufbar sind.

Für weitere Informationen sowie eine Übersicht über die Handhabung und Möglichkeiten des Systems besuchen Sie bitte die Internetseite des Landesamtes.

Einen ähnlichen Dienst bietet das Landratsamt Bautzen mit seinem Geoweb-Dienst an. Neben den Verkehrseinschränkungen können hier noch viele weitere Geodaten abgefragt werden.

Einschränkungen, die ausschließlich kommunale Straßen in Pulsnitz und den Orten der Verwaltungsgemeinschaft betreffen, sind in diesen beiden Systemen derzeit noch nicht vertreten.

Straßensperrungen, die sich wegen Baumaßnahmen erforderlich machen, können hier online beantragt werden. Dieser Link gilt nur für kommunale Straßen.