+49 (35955) 861 - 0
post@pulsnitz.de
Oberlichtenauer Sommerlauf

Oberlichtenauer Sommerlauf

1980 startete der Oberlichtenauer Sommerlauf. Jeder, der in der Dresdner und Oberlausitzer Region die Laufschuhe schnürt, war schon einmal dabei beim kräftezehrenden Lauf am oder über den Gipfel des Keulenbergs. Der 13 Kilometer lange Hauptlauf führt auf einer recht anspruchsvollen Strecke mit insgesamt 275 zu bewältigenden Höhenmetern über den Gipfel des Keulenbergs. Die ebenfalls recht imposante 5-Kilometer-Schleife, die an der Waldgrenze entlang führt, kann Anfängern und Gelegenheitsläufern ans Herz gelegt werden, sollte aber aufgrund zweier kurzer Stiche nach einem und nach drei Kilometern auch nicht unterschätzt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit beim 6,5 Kilometer langen Walking die Gegend zu erkunden. Für die kleinesten Teilnehmer startet ein etwa 800 Meter langer Schnupperlauf. Start und Ziel ist am Sport- und Freizeitzentrum an der Keulenbergstraße in Oberlichtenau. Bei den Hauptläufen werden auch immer Punkte für die aktuellen Wertungsranglisten vergeben.