+49 (35955) 861 - 0
post@pulsnitz.de
Aktuelles

aktuelle Informationen

Pressemitteilung

Die Stadtverwaltung Pulsnitz teilt mit, dass das Bürgerbüro der Stadt am 17.06.2022 und nachfolgend immer dienstags und freitags im Rahmen der festgelegten Öffnungszeiten wieder ohne Termin besuchbar ist. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass auf Grund der zu erwartenden hohen Nachfrage mit erheblichen Wartezeiten gerechnet werden muss. Anliegen von Bürgern mit bereits fest vereinbartem Termin werden während dieser Zeit termingerecht und damit bevorzugt bearbeitet. Besucher mit bereits gebuchtem Termin werden gebeten, diesen entsprechend wahrzunehmen.

Zum Hintergrund:
Das Bürgerbüro war mehrfach durch Quarantänen, Elternzeit (für die kein Ersatz gefunden wurde) sowie Langzeiterkrankungen stark eingeschränkt bzw. ganz geschlossen. Nach wie vor ist nicht die übliche Personalstärke vorhanden. Der dadurch entstandene Rückstau in der Bearbeitung schmilzt damit nur langsam ab, dafür bitten wir um Entschuldigung.

Seit dieser Woche wird das Team des Bürgerbüros nunmehr durch unsere Auszubildende, die ihre Ausbildung erfolgreich beendet hat, verstärkt. Damit können neben der Bearbeitung von Bürgeranliegen mit Terminvereinbarung auch wieder Öffnungszeiten ohne vorherige Terminvereinbarung (dienstags und freitags) angeboten werden. Mittwochs und donnerstags werden weiterhin ausschließlich Anliegen mit vorheriger Terminvereinbarung bearbeitet. Diese haben insbesondere den Vorteil, dass eine Bearbeitung ohne Wartezeiten termingerecht und damit gut planbar für den Nutzer gewährleistet werden kann. Wir werden daher der Nachfrage nach diesem Angebot weiter nachkommen.

Pressemitteilung LEADER-Region Westlausitz

Endspurt für diesjährigen Wettbewerb-Wettbewerb für Vereine

Noch bis zum 31.07.2022 haben Vereine die Möglichkeit am diesjährigen Westlausitz-Wettbewerb teilzunehmen, der unter dem Motto „Verein(t) für die Westlausitz“ steht. In der Kategorie „Mein Sportverein ist spitze“ werden Projektideen oder umgesetzte Projekte gesucht, die Spaß an Bewegung wecken, Kinder und Jugendliche für sportliche Aktivitäten begeistern und/oder besonders kreativ sind. In der 2. Kategorie „Das besondere Projekt für die Menschen in der Region“ geht es um Projekte mit einer gewissen Außenwirkung, d.h. die z.B. das gesellschaftliche und/oder kulturelle Leben in der Region bereichern und Angebote für alle schaffen.

Eine Bewerbung ist bis zum 31.07.2022 unter www.region-westlausitz.de in der Rubrik „Wettbewerbe 2022“ möglich. Dort finden sich auch weitere Informationen zu den Wettbewerbskategorien.

Rückfragen zum Wettbewerb können gern an Frau Retzmann vom Regionalmanagement der Westlausitz (retzmann@region-westlausitz.de, Tel. 03528 41961039) gerichtet werden.

Gewerbemieten-Umfrage 2022

Die Industrie- und Handelskammer Dresden sowie die Handwerkskammer Dresden aktualisieren derzeit die Publikation Gewerbemieten im Kammerbezirk Dresden für das Jahr 2022. Das unverändert hohe Interesse an Vergleichswerten für Mietpreise gewerblicher Objekte sowohl bei Unternehmen, Existenzgründern, Investoren als auch bei Eigentümern ist der Grund zur Erstellung entsprechender Tabellen mit dem Ziel der aktiven Wirtschaftsförderung in der Region.

Für eine aussagefähige gewerbliche Mietpreisübersicht ist es notwendig, auf eine möglichst breite Datenbasis zurückgreifen zu können. Deshalb bitten wir alle Mieter und Vermieter von Gewerbeobjekten um ihre Mitarbeit. Die Umfrage ist freiwillig und anonym, und die Ergebnisse werden auf lokaler Ebene zusammengefasst. Veröffentlicht werden die Ergebnisse für diejenigen Kommunen, von denen wir einen ausreichenden, und damit statistisch gesicherten Rücklauf von Antworten erhalten.

An der Befragung kann bis zum 31.07.2022 online unter dem Link https://link.webropol.com/s/gewerbemieten oder per PDF-Formular teilgenommen werden.